Zurück zur Startseite
Mit dem Open-Collector-Modul RCD21 können vorhandene Steuerungen und Geräte mit einer Funkschnittstelle nachgerüstet bzw. kombiniert werden.

Für jeden Open-Collector-Ausgang können 32 Sendecodes eingelernt werden. Die Open-Collector-Ausgänge schalten entsprechend der gewählten Betriebsart. Ein Sendecode kann in beliebig viele Ausgänge eingelernt werden. Die Programmierung bleibt auch bei einem Spannungsausfall erhalten.

In der Variante RCD21 „Battery Low“ werden nur vier OC-Ausgänge zum Schalten verwendet. Jedem Schaltausgang ist ein Battery Low-Ausgang (BL) zugeordnet, welcher Unterspannungstelegramme durch einsekündiges Schalten signalisiert.

RCD21E500xAXX
Technische Daten
Codierung Nicht erforderlich, da Sendecode gelernt wird.
Bis zu 32 Sender können je OC-Ausgang eingelernt werden.
Konformität EN 300 220
Frequenz 868,30 MHz
Spannungsversorgung 3-8 V DC oder 8-36 V DC
Stromaufnahme RCD21E5004A01: max 28 mA

RCD21E5004A02:
8 V: 25 mA
12 V: 30 mA
24 V: 20 mA
36 V: 20 mA
Ausgänge 8x Open Collector
Max. Kontaktbelastung 20 mA je OC
Betriebsarten: EIN/AUS (2-Tast-Bedienung)
EIN/AUS (1-Tast-Bedienung)
TOTMANN (1-Tast-Bedienung)
Betriebstemperatur -20 °C bis +60 °C
Abmessungen 35 x 35 x 5 mm, RM 2,54 mm, Stiftlänge 3,2 mm
Lieferumfang
  • Open-Collector-Modul
  • Bedienungsanleitung
Ausführungen
Produktnummer Beschreibung
RCD21E5004A01-EP Open-Collector-Modul, 4 Kanal, Easywave 868,3 MHz, 3-8 V DC Battery Low
RCD21E5004A02-EP Open-Collector-Modul, 4 Kanal, Easywave 868,3 MHz, 8-36 V DC Battery Low
RCD21E5008A01-EP Open-Collector-Modul, 8 Kanal, Easywave 868,3 MHz, 3-8 V DC
RCD21E5008A02-EP Open-Collector-Modul, 8 Kanal, Easywave 868,3 MHz, 8-36 V DC
Anschlussplan

RCD21E5004A0x-EP
RCD21E5008A0x-EP